Zusammenarbeit mit Eltern

Kinder profitieren von der Kooperation zwischen Elternhaus und Kindergarten. Durch gegenseitigen Austausch und einem von Wohlwollen geprägten Miteinander spüren Kinder, dass sie ernst und wichtig genommen werden und erfahren eine entspannte Atmosphäre. Die angestrebte Bildungs- und Erziehungspartnerschaft baut auf die Kompetenzen und Stärken beider Partner und ist eine gemeinsame Entwicklungsaufgabe aller Beteiligten.

Wir bieten Ihnen vielfältige Möglichkeiten der Kooperation:

  • Tag der offenen Tür
  • Informationsnachmittage für neue Eltern und ihr Kind
  • Einzelgespräche über die Entwicklung Ihres Kindes
  • Elternabende
  • Referentenabende
  • Hospitationsvormittage im Kindergarten mit anschließendem Reflexionsgespräch
  • Elternbeiratssitzungen (ein Elternbeirat wird jedes Jahr im Oktober gewählt)
  • schriftliche Elternbefragungen
  • Aktionstage, Feste, Ausflüge.
  • Haben Sie Ideen, die unsere Jahresplanung und das Kindergartenjahr bereichern können? Wir freuen uns darauf!